Das Projekt Spielfeldschnitte

Pünktlich zur Fußball Europameisterschaft der Männer 2008 konnte man in Filialen einer großen deutschen Bäckereikette ein Kuchenstück erwerben, das sich als Alternative zu Bier in Plastikbechern verstand: ein Sahnetörtchen namens Spielfeldschnitte. Das Projekt Spielfeldschnitte nahm diese Beleidigung, diese Herausforderung und diesen Namen an. Seitdem verstehen wir uns als kreative und humorvolle Begleitung der deutschen Fußballnationalmannschaft und als längst fälligen Beitrag zu einer Frauenfußball-Kultur. Wir bieten nicht nur messerscharfe Analysen zu allen Länderspielen, wir sind die kulturwissenschaftliche Stimme in der Stille des Blätterwaldes, wir sind das Theater, das um den Frauenfußball aufzuführen ist, wir wollen die Welt verändern und schreiben darüber. „My (B)Log has something to tell you.“
(The Log Lady, Twin Peaks)

Samstag, 4. Juli 2015

Schnittini: We love Josephine Henning!

 
 
Eine Abwehrspielerin, von der wir in Zukunft auch sicher noch viel hören werden, ist Josephine Henning. 25 Jahre ist sie alt und spielt mit den Topstars bei Paris St. Germain.

Ist außerdem Protagonistin eines nicht jugendfreien Videoclips mit dem poetischen Untertitel (Auszug): "gets her flaps mashed under the cleats of Canada's Christine Sinclair". Wer kann das schon von sich behaupten! Und uns hat anscheinend die Hitze das Hirn weggeschmort. Darf man 30-Grad Wäsche bei 40-Grad eigentlich aufhängen?*

Und so geht´s: Schweißgebadet auf den Download-Link klicken, im überhitzten Arbeitszimmer ausdrucken, ausschneiden während man sich fragt warum man der einzige Depp ist, der gerade nicht im See liegt, aufkleben wenn der Kleber vor Hitze nicht verläuft - fertig, ab in die Eistonne!

Download Josephine Henning


*(Dank an kzh!)

Keine Kommentare:

Kommentar posten